Nutzungsvereinbarung

Nutzungsbedingungen für die Lernplattform der Hochschule der BA (HdBA)

  1. Geltungsbereich
    Diese Nutzungsbedingungen beziehen sich auf die Nutzung der Lernplattform der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) sowie die Verwendung von eduroam um auf das Internet zuzugreifen.
  2. Lernplattform der HdBA
    (1) Die Lernplattform wird von der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit betrieben. (2) Der Zugriff und die Nutzung der Inhalte unterliegen den im Folgenden beschriebenen Regelungen und Hinweisen. Darüber hinaus gelten für alle Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit (BA) die Vorschriften der Dienstvereinbarung zur Nutzung von Einrichtungen der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) in der BA. Zugriff und Nutzung werden Ihnen nur gewährt, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen anerkennen.
  3. eduroam
    Die Nutzerinnen und Nutzer von ILIAS an der HdBA können zusätzlich mit Ihren ILIAS-Benutzernamen, ergänzt um @hdba-eduroam.de und ihrem in ILIAS selbst vergebenen Passwort über Education Roaming (eduroam) auf das Internet zugreifen. Eduroam steht an den beiden Campus der HdBA in Mannheim und Schwerin nahezu flächendeckend über WLAN zur Verfügung. Weiterhin kann eduroam an partizipierenden Hochschulen genutzt werden. Um die Anmeldedaten von ILIAS der HdBA für die Authentifizierung der Verwendung von eduroam nutzen zu können, werden diese Daten automatisiert und verschlüsselt zu unserem Radius-Server übertragen.
  4. Urheberrechte
    (1) Sie erkennen an, dass die auf der Lernplattform der HdBA enthaltenen Inhalte durch Urheber-, Marken oder Patentrechte geschützt sind und dass die Urheber- und Verwertungsrechte ausschließlich bei der HdBA oder ihren Lizenzgebern liegen. (2) Der Nutzung dieser Inhalte während Studium Forschung und Weiterbildung, zu Informations-, Lehr- und Lernzwecken ist gestattet. Sie sind berechtigt, die Materialien, die Ihnen auf der Lernplattform der HdBA zugänglich sind, in dem angebotenen Umfang zu nutzen (z.B. zu lesen, herunterzuladen, auszudrucken und zu kopieren.). Dieses Recht besteht ausschließlich für Ihren persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch. (3) Jegliche Vervielfältigung (Datenträger, Ausdrucke und Kopien auf Papier oder sonstige Materialien etc.) und/oder deren Weitergabe an Dritte zu kommerziellen Zwecken während und nach Beendigung der Zugangsberechtigung sind nicht zulässig und können straf-und/oder zivilrechtlich verfolgt werden. Zudem kann es zu dienst- bzw. arbeitsrechtlichen Konsequenzen führen. Dies gilt ebenso für das Zugänglichmachen der Inhalte für nicht zugangsberechtigte Dritte (z.B. durch die Weitergabe des persönlichen Passwortes). (4) Spezielle Regelungen für die Nutzung von Foren und Wikis Die Verantwortung für alle von Ihnen eingestellten und geänderten Beiträge obliegt Ihnen. Bitte beachten Sie, dass ggfs. Beiträge von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Sie bestätigen hiermit auch, dass Sie ihre Beiträge/Texte selbst geschrieben oder von einer gemeinfreien Quelle kopiert haben. Übertragen Sie ohne Genehmigung keine urheberrechtlich geschützten Inhalte bzw. Inhalte, die der GNU-Freien Dokumentationslizenz (GNU-FDL) unterliegen! Mit der Einstellung eines Beitrages stellen Sie die HdBA sowie weitere Nutzerinnen und Nutzer von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die aus einer von Ihnen zu vertretenden Verletzung der Rechte Dritter resultieren. Mit der Einstellung oder Änderung eines Beitrags räumen sie den Nutzerinnen und Nutzern des Wiki an dem eingestellten Beitrag oder an dessen Änderungen unentgeltlich ein nicht-ausschließliches, räumlich und zeitlich unbegrenztes, sowie inhaltlich auf dienstliche Zwecke beschränktes Nutzungsrecht. Die HdBA übernimmt keine Gewähr für die unberechtigte Nutzung von Beiträgen durch Nutzerinnen oder Nutzer der Lernplattform der HdBA oder Dritte. Die Geltendmachung urheberechtlicher oder sonstiger Anspräche gegenüber der HdBA ist insofern ausgeschlossen. (5) Persönliches Profil Jede Nutzerin und jeder Nutzer ist berechtigt, sein persönliches Profil zu ergänzen und ein Profilbild in die Lernplattform der HdBA einzustellen. Jede Nutzerin bzw. jeder Nutzer entscheidet hierüber autonom. Zudem ist jede Nutzerin bzw. jeder Nutzer berechtigt sein eingestelltes Profilbild jederzeit wieder zu löschen.
  5. Datenschutz
    Die aktuell gültigen Regelungen werden eingehalten. Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung, die Sie auf der Startseite von ILIAS über den Link "Impressum und Datenschutz" jederzeit aufrufen können.
    Die Speicherung personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich für die Dauer der Nutzung und um den Nutzenden den Zugang zu den Inhalten zu ermöglichen. Daten des Nutzerverhaltens auf der Lernplattform können vom System aufgezeichnet und von Administratoren bzw. Tutoren eingesehen werden. Über die Veröffentlichung des Namens und des Benutzernamens hinausgehende Daten bestimmen der Benutzer bzw. die Benutzerin im persönlichen Profil selbst. Für die Mitglieder einer Gruppe oder eines Kurses ist darüber hinaus das Datum der letzten Anmeldung eines Teilnehmenden erkennbar. Die Nutzenden erklären sich des Weiteren damit einverstanden, dass die Daten über die Nutzungsdauer hinaus gespeichert werden dürfen, wenn dies in ausschließlich anonymisierter Form geschieht und die Informationen nur zu wissenschaftlichen Zwecken, z.B. zur Optimierung der Lehre, zur Erstellung von Nutzerstatistiken etc. verwendet werden. Die Nutzung der Inhalte des Verfahrens (Lernprogramme sowie Dateien) wird anonymisiert ausgewertet um Verbesserungen der Lernprogramme sicherzustellen. Die Erstellung von Lernerprofilen und Verhaltensprofilen ist nicht möglich.
  6. Pflichten der Nutzenden
    Die Nutzenden dürfen in ihren Beiträgen (Foren, Wikis, Ziehen von Hyperlinks sowie hochgeladenen Dateien usw.) keine beleidigenden oder gesetzwidrigen Äußerungen und Inhalte veröffentlichen. Verstöße gegen diese Bestimmungen können straf– und zivilrechtlich verfolgt werden sowie zur sofortigen Beendigung der Nutzungsberechtigung führen. Die Nutzenden sind verpflichtet, nach bestem Wissen und Gewissen Handlungen und Dateneinträge auf der Lernplattform zu unterlassen, die zu einer Störung des Gesamtbetriebes führen könnten.
  7. Ende der Nutzungsberechtigung
    Die Berechtigung die Lernplattform der HdBA zu nutzen endet mit Ihrem Ausscheiden aus der HdBA. Bei Studierenden mit der Exmatrikulation, bei Lehrenden und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern der HdBA durch Beendigung des jeweiligen Vertragsverhältnisses.
  8. Haftungsausschluss
    Für Inhalte, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird (Links) und die außerhalb des Einflussbereiches der HdBA liegen, wird keine Verantwortung übernommen. Es wird keine Gewähr für die Aktualität und Vollständigkeit der auf der Lernplattform bereitgestellten Inhalte übernommen. Haftungsansprüche gegen die Autorinnen und Autoren und die Betreiber der Lernplattform, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Inhalte bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko.
  9. Sonstiges
    Diese Nutzungsvereinbarung ist online von der Anmeldeseite aus zugänglich. Sie kann jederzeit von der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit geändert werden, sofern dies sachlich begründet ist. Mit der Zustimmung zu dieser Nutzungsvereinbarung erkennt der oder die Nutzende die Gültigkeit jeder Einzelbestimmung für sich an, die Gültigkeit einer jeden Einzelbestimmung wird nicht durch die Gültigkeit anderer Einzelbestimmungen beeinflusst. Änderungen treten mit der Online-Publizierung in Kraft. Durch den fortgesetzten Gebrauch der Lernplattform der HdBA stimmen die Nutzenden der geänderten Vereinbarung zu.
    Copyright Ⓒ 2015, Hochschule der Bundesagentur für Arbeit Alle Rechte vorbehalten
  10. Stand: 04.06.2018